Voltigieren kann jeder lernen!

Kurz gesagt bedeutet Voltigieren das Ausführen turnerisch-gymnastischer Übungen auf einem an einer Longe galoppierenden Pferd. Aber bevor es so weit ist, lernen unsere Anfänger step by step die Übungen auf einem Holzpferd oder im Schritt an der Longe. Voltigieren eignet sich besonders, Kinder und Jugendliche in einer spielerischen und attraktiven Art, an den Umgang mit dem Pferd zu gewöhnen. Als Voltigierer lernt man, die eigene Koordination an die Vorwärts-, Auf- und Abwärtsbewegungen am Pferd, sowie den Takt des Pferdes anzupassen.

Voltigieren wird bei uns in erster Linie als Gruppensport angeboten, dabei steht die Gemeinschaft und die Zusammenarbeit aller im Vordergrund. Darüber hinaus nimmt unser Verein an Wettkämpfen im Gruppenvoltigieren teil. Wer also Lust am Turnen hat und Pferde mag, kann gerne zum Schnuppertraining bei uns vorbeischauen, um festzustellen, ob ihm diese schöne Sportart gefällt. Niemand braucht sich davor scheuen, denn bei uns ist es selbstverständlich, dass jedem Anfänger von anderen geholfen wird.

Auf einem Blick:

Spaß und Sport in der Gruppe
Viel frische Luft
Nähe zum Pferd
Zweimaliges Training pro Woche
Wintertraining in der Turnhalle
3 Altersgruppen ab 6 Jahre

Trainingszeiten:

Dienstags von 16.30 Uhr – 18.30 Uhr
Donnerstags von 16.30 Uhr – 18.30 Uhr
Samstags von 09.30 Uhr – 11.30 Uhr

 

Hast du Lust bekommen uns und den Verein kennen zu lernen? Dann komm doch mal zum Schnuppertraining! Weitere Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung erhältst du bei Hannelore Zimmermann (Tel. 03338/761470).

Advertisements